News A-Jugend

¼-Finale Deutsche Meisterschaft

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Dormagen & Wetzlar trennen sich im Viertelfinal-Hinspiel unentschieden

Nach dem 26:26-Remis im DM-Viertelfinal-Hinspiel zwischen dem TSV Bayer Dormagen und der HSG Wetzlar geht es im Rückspiel wieder bei „Null” los.

Mit einem 26:26-Remis trennten sich die A-Jugend-Teams des TSV Bayer Dormagen und der HSG Wetzlar im Viertelfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft in der Jugend-Handball-Bundesliga. So geht es am kommenden Samstag, den 06. Mai, um 18 Uhr in der Sporthalle Dutenhofen wieder bei „Null“ los. Dabei hatten die Jungwiesel vor 416 Zuschauern im Sportcenter die Chance beim Stand von 26:25 den Sack zu zumachen und im auswärtigen Rückspiel mit einem, wenn auch kleinen, Vorteil anzutreten.

Weiterlesen

Uhr, Elvira & Sebastian Seidel Kommentare: 0

¼-Finale Deutsche Meisterschaft

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Jungwiesel eröffnen Viertelfinale um Deutsche Meisterschaft

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen macht gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen (HSG Wetzlar) den Start im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft.

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen eröffnet mit der Partie gegen die HSG Dutenhofen / Münchholzhausen (HSG Wetzlar) am morgigen Samstag um 15 Uhr das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft in der Jugend-Handball-Bundesliga. Formal gesehen muss man zwar dem Meister der Ost-Staffel die Favoritenrolle zuschreiben, der sogar den Vorjahres-Meister SC DHfK Leipzig hinter sich gelassen hat, doch Trainer Ulli Kriebel glaubt an seine Jungwiesel: „Wir haben das Potenzial, jeden Gegner zu schlagen der kommt.“

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Jungwiesel machen Derby gegen VfL Gummersbach am Ende zum Krimi

Ein Krimi mit Happy-End: Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen gewinnt gegen VfL Gummersbach mit 28:27 (14:12) Toren.

Das Nervenkostüm der rund 200 Zuschauer beim Mittelrhein-Derby zwischen der A-Jugend des TSV Bayer Dormagen und der des VfL Gummersbach wurde am Samstag schwer auf die Probe gestellt. Dabei schien die ohnehin schon hitzige Partie im heimischen Sportcenter beim Stand von 27:20 in der 52. Minute bereits entschieden. Doch Gummersbach kam mit einem 6:0-Lauf bis auf ein Tor an den TSV heran und bekam zudem drei Sekunden vor Spielende noch einen Siebenmeter zugesprochen.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Testspiel A-Jugend

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

A-Jugend gewinnt internationales Testspiel gegen Israel

Das internationale Testspiel gegen die Junioren-Nationalmannschaft aus Israel gewinnt die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen 33:25.

Am vergangenen Mittwoch fand im TSV Bayer Sportcenter ein ganz besonderes Testspiel statt. Die U19-Nationalmannschaft aus Israel befindet sich seit bald einem Jahr auf „Deutschland-Tour“, machte nun Halt in Dormagen und trat gegen das Team von Jungwiesel-Trainer Ulli Kriebel an. Dessen Schützlinge präsentierten sich gewohnt souverän und ließen nach einem 0:1 zu Beginn der Partie bis zum Schluss keinen Rückstand mehr zu. Mit 33:25 Toren gewann der TSV Bayer Dormagen gegen die Gäste aus Israel.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Janis Boieck steht zur NGZ-Wahl zum „Sportler des Monats“

TSV-Torhüter Janis Boieck steht zur Wahl zum „Sportler des Monats“ bei der Neuss-Grevenbroicher-Zeitung.

Die Neuss-Grevenbroicher-Zeitung sucht für Dezember 2016 nach dem „Sportler des Monats“. Zur Auswahl steht u.a. Handball-Torhüter Janis Boieck aus der A-Jugend des TSV Bayer Dormagen. Und das nicht unverdient! Denn der 18-jährige trägt mit durchschnittlichen 15 Paraden pro Spiel maßgeblich zum Erfolg des Dormagener Jugend-Bundesligisten bei. So ging das Team von Trainer Ulli Kriebel mit 24:0 Punkten ungeschlagen in die Winterpause.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

A-Jugend schlägt Ferndorf und beendet Hinrunde ungeschlagen

Das letzte Spiel der Hinrunde entschied die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen gegen den TuS Ferndorf mit 34:20 Toren für sich.

Das letzte Spiel der Hinrunde gewann die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen gekonnt souverän gegen den Jugend-Bundesliga-Nachwuchs des TuS Ferndorf. Mit 34:20 (18:11) Toren bewies das Team von Trainer Ulli Kriebel vor 157 Zuschauern im heimischen Sportcenter erneut Teamgeist, Durchsetzungsvermögen und Durchschlagskraft. Als einzige Mannschaft aller vier Bundesliga-Staffeln gehen die Jungwiesel ohne Punktverlust in die verdiente Winterpause.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

TSV A-Jugend bleibt auch gegen HSG Herdecke/Ende Spitzenreiter

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen bleibt auch gegen HSG Herdecke/Ende Spitzenreiter der Jugend-Bundesliga West.

Vor mageren 100 Zuschauern im Sportcenter bewies die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen auch gegen HSG Herdecke/Ende, dass sie das Flaggschiff der Jugend-Bundesliga West ist. Mit 32:18 Toren gewann das Team von Trainer Ulli Kriebel sein neuntes Saisonspiel zwar sehr deutlich, leistete sich gegen den Tabellenvorletzten, der sich bis zur letzten Minute partout nicht aufgab, jedoch so manche unkonzentrierte Phase.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Jungwiesel bescheren HSG Handball Lemgo erste Niederlage

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen ist mit dem 36:25-Sieg gegen die HSG Handball Lemgo Spitzenreiter der Jugend-Bundesliga West.

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen ist Spitzenreiter der Jugend-Bundesliga West und nach dem 36:25-Sieg gegen die HSG Handball Lemgo das einzige Team der Staffel ohne Niederlage. Vor 220 Zuschauern zeigten die Schützlinge von Ulli Kriebel einmal mehr ihre Handballer-Qualitäten. Insbesondere die geschlossene Mannschaftsleistung war der Schlüssel zum Erfolg gegen den bis dato ebenfalls ungeschlagenen Gegner.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Team Kriebel macht kurzen Prozess mit JSG NSM-Nettelstedt

Gegen den Tabellenletzten der Jugend-Bundesliga West JSG NSM-Nettelstedt erzielte die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen einen 43:25-Kantersieg.

Einen weiteren Kantersieg in dieser Saison erzielte die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen am Sonntag gegen die JSG NSM-Nettelstedt. Mit 43:25 Toren machte das Team von Trainer-Duo Ulli Kriebel und Peer Pütz kurzen Prozess mit dem Tabellenschlusslicht der Jugend-Bundesliga West. Bereits am kommenden Donnerstag steht mit dem Spitzenspiel gegen die HSG Handball Lemgo die nächste Aufgabe für die Jungwiesel auf dem Plan.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

TSV A-Jugend behält auch gegen Bergischen HC die weiße Weste

Auch gegen den Bergischen HC behält die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen mit 30:22 Toren ihre weiße Weste.

Die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen bleibt auch nach dem sechsten Spieltag in der Jugend-Bundesliga West ungeschlagen. Mit 30:22 (19:9) Toren setzte sich das Team von Trainer Ulli Kriebel ungefährdet gegen den Bergischen HC durch und verbleibt mit 12:0 Punkten weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz der Weststaffel, da die ebenfalls ungeschlagene HSG Lemgo bereits ein Spiel mehr bestritt und damit 14:0 Punkte auf dem Konto hat.

Weiterlesen

Uhr, Sebastian Seidel Kommentare: 0

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu!