Alle News zu: Jörg Bohrmann

Nachfolgend werden dir alle News, die mit Jörg Bohrmann ausgezeichnet wurden, nach Datum absteigend angezeigt.

3. Handball-Liga (West)

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Nur noch fünf Mal wird Pascal Noll im Trikot des TSV Bayer Dormagen spielen, ehe der Linksaußen zur HG Saarlouis wechselt.

Zukünftig wird Zweitligist HG Saarlouis neben Trainer Jörg Bohrmann einen weiteren Ex-Dormagener auf der Lohnliste stehen haben: Linksaußen Pascal Noll. Dies gaben die Saarländer gestern offiziell bekannt. Bis zu fünf Mal können Wiesel-Fans den 21-jährigen Flügelflitzer aber noch in Aktion erleben. Die nächste Gelegenheit bietet sich bereits am morgigen Samstag ab 19 Uhr im TSV Bayer Sportcenter an, wenn das Team von Alexander Koke die HSG Krefeld um Trainer Olaf Mast empfängt.

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Die 28:31-Niederlage gegen die TSG Friesenheim wurde nach Spielende zur Nebensache, als die scheidenden Spieler & Trainer verabschiedet wurden.

Der TSV Bayer Dormagen hat auch im letzten Spiel in der 2. Handball-Bundesliga alles gegeben und sich vor 1049 Zuschauern mit 28:31 sehr gut gegen den Tabellenvierten präsentiert. Die TSG Friesenheim machte aber auch durchaus nicht den Eindruck, am Höhenberg etwas reißen zu wollen. Mit 22 Toren Differenz hätte man die Wiesel schlagen müssen, um den Hauch einer Chance auf den Aufstieg ins Oberhaus zu haben.

Uhr,

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Interimstrainer Tobias Plaz & Dennis Marquardt holen nach Jörg Bohrmann's Rücktritt vom Traineramt 2 Punkte gegen DJK Rimpar Wölfe!

Nach Jörg Bohrmann‘s Rücktritt als Trainer des Zweitligisten TSV Bayer Dormagen am vergangenen Montagabend übernahm Tobias Plaz als Interimstrainer mit Unterstützung von Dennis Marquardt kurzerhand das Traineramt. Mit Erfolg! Denn die Wiesel gewannen vor 1007 Zuschauern zum ersten Mal gegen die DJK Rimpar Wölfe 34:29 (17:15).

Uhr,

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Umfrage: Wie siehst du den Rücktritt von Jörg Bohrmann?

Die Nachricht über Jörg Bohrmann‘s Rücktritt als Trainer des Zweitligisten TSV Bayer Dormagen am Montag Abend löste unterschiedliche Reaktionen aus. Während einige Fans schon seit geraumer Zeit einen Trainerwechsel forderten, sahen andere die Problematik eher in der Vereinsführung. Mit unserer Umfrage möchten wir von dir wissen, wie du den Rücktritt von Jörg Bohrmann siehst.

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Nach der 25:31-Heimpleite gegen die HG Saarlouis rutschte der TSV Bayer Dormagen auf den letzten Tabellenplatz der 2. Handball-Bundesliga ab.

Gestern gab es keine heiß ersehnte Humba im Dormagener Sportcenter, es herrschten Rat- und Hilflosigkeit angesichts der erneuten Niederlage des Bohrmann-Teams. Die HG Saarlouis hatte dem TSV Bayer Dormagen vor 1471 Zuschauern mit 31:25 auch den letzten Schneid abgekauft. Des einen Freud‘ ist des anderen Leid, so machten die niedergeschlagenen Bohrmann-Schützlinge ihre Dankesrunde für die Fans mit hängenden Schultern durch die Halle.

Uhr,

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Der 5. „Spieltag der Vielfalt“ endete für den TSV Bayer Dormagen vor 1579 Zuschauern mit einer 19:22-Niederlage gegen den EHV Aue.

Es sollte ein schöner „Doppelspieltag der Vielfalt“ für die Zweitliga-Handballer des TSV Bayer Dormagen werden. Doch auch gegen den EHV Aue blieb das Team von Trainer Jörg Bohrmann vor 1579 Zuschauern ohne Erfolg & Glück. Während Trainer Rúnar Sigtryggsson mit seinem Team die ersten Auswärtspunkte feierte, heimste der TSV mit dem 19:22 seine nächste Niederlage ein.

Uhr,

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Der TSV Bayer Dormagen verlor das Vier-Punkte-Spiel gegen den direkten Konkurrenten TV 1893 Neuhausen mit 22:24 Toren.

Der TSV Bayer Dormagen und der TV 1893 Neuhausen haben ihre Plätze in der Tabelle getauscht. Durch die 22:24-Niederlage der Dormagener gegen den direkten Konkurrenten befindet sich der TSV nun auf Platz 19 und Neuhausen auf dem 18. Rang. Wie geht es jetzt weiter? Welchen Plan haben die Verantwortlichen nun? Warten auf Antworten.

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Marijan Basic verlässt den TSV Bayer Dormagen sofort - Sebastian Damm, Jó Gerrit Genz & Peter Strosack gehen zum Saison-Ende.

Wie Zweitligist TSV Bayer Dormagen am heutigen Donnerstag bekannt gab, werden Sebastian Damm, Jó Gerrit Genz und Peter Strosack den Verein zum Ende der Saison verlassen. Selbiges gilt für Marijan Basic, der bat jedoch um vorzeitige Vertragsauflösung, der der TSV entsprach. Somit wird Basic am Samstag gegen den TV 1893 Neuhausen nicht auf dem Spielbericht stehen.

Testspiel

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Das Testspiel gegen die Schweizer U20-Junioren-Nationalmannschaft verlor der TSV Bayer Dormagen knapp mit 25:26 (11:14) Toren.

Das Testspiel gegen die U20-Junioren-Nationalmannschaft der Schweiz verlor Zweitligist TSV Bayer Dormagen knapp mit 25:26 Toren. Nach kurzzeitiger Führung der Hausherren übernahmen die Schweizer in der ersten Halbzeit die Führung, die sie bis zur 46. Minute auf sieben Tore Vorsprung ausbauen konnten. Knapp wurde es zwei Minuten vor Schluss, als der TSV zum 24:24 ausglich.

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

Die fünfte Niederlage in Folge: Der TSV Bayer Dormagen verlor gegen den SV Henstedt-Ulzburg mit 23:30 Toren.

Im Vierpunktespiel des TSV Bayer Dormagen gegen den SV Henstedt-Ulzburg sahen 1184 Zuschauer am gestrigen Sonntag im Sportcenter eine 23:30-Niederlage der Gastgeber. Neues Spiel – neue Hoffnung auf Punkte hatten Fans und Mannschaft bis zur 41. Minute. Doch auch im fünften von sechs Spielen innerhalb eines Monats gab es am Ende keinen Sieg und keine Punkte.

Uhr,