Alle News zu: Justin Kauwetter

Nachfolgend werden dir alle News, die mit Justin Kauwetter ausgezeichnet wurden, nach Datum absteigend angezeigt.

2. Handball-Bundesliga

Die Wiesel des TSV Bayer Dormagen

TSV Bayer Dormagen gewinnt Testspiel gegen SG Schalksmühle-Halver

Erste Eindrücke und einen 31:27-Sieg der neu formierten Mannschaft des Bundesliga-Aufsteigers TSV Bayer Dormagen konnten am gestrigen Abend zahlreiche interessierte Handballfans gewinnen. In Vorbereitung auf die Saison 2018/19 hatte der frischgebackene Zweitligist die SG Schalksmühle-Halver, Platz 6, 3. Liga-West, im Sportcenter zu Gast. Bis auf den Rückraumrechten Nuno Rebelo, der am 11. Juli kommt, waren alle neuen Spieler an Bord und zeigten ihr Können. Trainerduo Ulli Kriebel und Peer Pütz haben bereits ein gutes Händchen bei der Eingliederung der Spieler in die Mannschaft gezeigt.

Uhr,

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Rückraum-Handballer Julian Köster (8) bester Werfer gegen JSG NSM-Nettelstedt.

Der TSV Bayer Dormagen hatte sich für das Spiel gegen den Tabellenachten JSG NSM-Nettelstedt viel vorgenommen, wollte unbedingt einen Sieg und war entsprechend motiviert. Trainer Jamal Naji hatte seine Jungwiesel auf eine starke Abwehr trainiert und eingeschworen und genau das in Kombination mit einem bärenstarken Arne Fuchs (12/2) war der Schlüssel zum 29:22-Sieg des TSV. Vor (leider nur) knapp 200 Zuschauern zeigten beide Mannschaften schnellen, kampfbetonten und absolut sehenswerten Handball.

Uhr,

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Neuzugang Philipp Krefting netzte fünf Mal gegen TSV GWD Minden ein.

Die neu formierte A-Jugend des TSV Bayer Dormagen hatte sich für den zweiten Spieltag gegen den favorisierten TSV GWD Minden viel vorgenommen. Doch die Jungwiesel starteten nervös, ebenso wie die Gäste. Es dauerte bis zur 10. Minute ehe Aaron Winter das 2:1 erzielen konnte. Man fand einfach nicht in den Rhythmus. Acht Minuten später beim Stand von 5:6 zückte Jamal Naji die grüne Karte für einen dringenden Appell an seine Jungs. Aber der TSV produzierte zunächst weitere Fehler, die die Mindener bestraften.

Uhr,

Jugend-Bundesliga (West)

Die Jungwiesel des TSV Bayer Dormagen

Gegen den Tabellenletzten der Jugend-Bundesliga West JSG NSM-Nettelstedt erzielte die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen einen 43:25-Kantersieg.

Einen weiteren Kantersieg in dieser Saison erzielte die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen am Sonntag gegen die JSG NSM-Nettelstedt. Mit 43:25 Toren machte das Team von Trainer-Duo Ulli Kriebel und Peer Pütz kurzen Prozess mit dem Tabellenschlusslicht der Jugend-Bundesliga West. Bereits am kommenden Donnerstag steht mit dem Spitzenspiel gegen die HSG Handball Lemgo die nächste Aufgabe für die Jungwiesel auf dem Plan.